Home Ausflugsperlen Endlich Ferien! Die Museen machen für Kinder Programm

Puh, dieses Schuljahr hatte es wahrhaftig in sich… Gerade für Kinder und Eltern war 2020/21 wirklich eine Herausforderung! Aber jetzt heißt es erst einmal Ausspannen, Durchatmen, Freizeit und schönes Wetter genießen, Baden, Eis essen, Ausflüge machen, Toben und Chillen. Die bayerischen Museen haben wieder tolle Ferienprogramme für euch ausgetüftelt.
Lego-Burgen bauen, Schafe streicheln, wie die Römer leben, malen, basteln, kreativ werden oder coole Cartoon-Ausstellungen ansehen – lasst euch inspirieren und macht mit. Für jeden ist was dabei. Wir haben hier eine kleine Auswahl für euch zusammen gestellt. Es lohnt sich aber auf jeden Fall auch, auf der Homepage der Museen in eurer Ferien-Region nachzusehen.

Ungewöhnliches und Phantastisches in den Kunstsammlungen und Museen Augsburg

Kommt mit auf Entdeckungsreise durch das prächtige Schaezlerpalais und erkundet fremde Kontinente, Menschen, Tiere und Pflanzen. Werdet zu Archäologen im Römerlager und restauriert ein seltenes „Fundstück“. Oder entdeckt unterschiedliche Materialien wie Gold und Silber, Stein und Holz und deren Verwendung in der Zeit der Renaissance.

Für Kinder von 7-12 Jahren. Infos, Termine und Anmeldung auf der Homepage.

Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim

Schafe zum Anfassen, einen Traktor zum Klettern und schattige Biergärten – diesen Sommer erwarten euch im Freilandmuseum Bad Windsheim Themenwochen mit Schwerpunkt Märchen (16.-22. August), Farben oder Gärten, Handwerkervorführungen und Erklär-Stationen zu Tierhaltung und Landwirtschaft. Im Herbst geht’s dann um Mittelalter, Brot und Ofen, Kindheit auf dem Land und Bettgeschichten.

Auch wenn das Museum von den Überschwemmungen heimgesucht und einige Gebäude beschädigt wurden, ist es in fast allen Bereichen wieder sicher zugänglich. An den Nachmittagen erwarten euch immer ab 13.30 Uhr ein wechselndes Programm und offene Angebote. Natürlich kostenlos. Mehr auf der Homepage.

FreiLandAugust im Fränkischen Freilandmuseum Fladungen

Vom Kräuterworkshop bis zum Zaubertheater, von Live-Musik bis zur Seifenherstellung: auch in Fladungen variiert das Programm an jedem Wochenende. Unter der Woche können Kinder ab 6 Jahren bei bunten Mitmachaktionen kreativ werden. Die Programme finden bei jedem Wetter im Festzelt auf dem Museumsgelände statt.

Ab Samstag 7. 8., Infos und Anmeldung auf der Homepage.

Natürlich ist auch in den anderen Freilichtmuseen diesen Sommer was los: hier geht es zum Museumsnetzwerk Freilichtmuseen in Bayern.

Familientage in Bayerns Schlössern, Burgen und Residenzen

So wie in der Residenz Bamberg laden euch überall Rätselbogen und Mitmachangebote ein. Auch Ciceroni stehen bereit, um fachkundig Antworten zu geben. Zudem wartet unsere Selfiebox auf fotobegeisterte Besucher. An den Mitmachstationen können kleine und große Gäste barocke Stabmasken fertigen und Servietten nach historischen Anleitungen falten.

Termine: Bamberg 1.8., Höchstädt 8.8., Walhalla 21.8., Burg Prunn 22.8., Burghausen 29.8., Cadolzburg 5.9., Befreiungshalle Kelheim 12.9. , Burg Trausnitz 3.10.. Infos auf der Homepage der Bayerischen Schlösserverwaltung. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt.

Ferienspaß rund um den Coburger Hofgarten

Die Museen und die Kunstsammlungen der Veste Coburg haben ein Sommerpaket für euch geschnürt: Im Puppenmuseum erwarten euch die Baby Born Miniworld, ihr könnt kostenlos Spielesäckchen ausleihen, mit dem Steckenpferd im Hofgarten zum Springreiten antreten oder mit einer Basteltüte „to go“ für 5 Euro einen eigenen Teddy stopfen.
Bei „Tausend Steine – unsere Veste“ können Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren die große LEGO-Veste (siehe Foto) und die Ausstellung „Vesteblick“ bewundern. Nach einer Wanderung durch den Hofgarten gibt es eine spannende Geheimgang-Führung, bevor unter Anleitung von Lego-Profis eine Lego-Burg gebaut wird.
Betreute Angebote mit Anmeldung finden ab 4. August statt.

„Von der Wiese in die Kunst“ – das Ferienangebot des Naturkunde-Museums startet am 18. August (für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren). Spielerisch erkunden die Kinder mit Lupe und Stiften Blumen und Pflanzen im Hofgarten, im Museum und auf den Kunstwerken. In der Ausstellung „Spechte – Hör mal wer da klopft!“ findet ihr interaktive Stationen oder ihr geht mit dem neuen Entdeckerheft on tour.

Die Kunstsammlungen der Veste Coburg bieten einen geführten Familienrundgang an (Di, Do und So in den Sommerferien). Für „Geheimgang, Bär und Kommandant“ braucht ihr eine Anmeldung . Jederzeit und kostenfrei nutzbar ist der Actionbound „Potzblitz und Pulverdampf“, der auf dem eigenen Smartphone gespielt wird und als interaktive Rallye einmal rund um die Veste Coburg führt. Außerdem gibt es auch ein Mitmach-Heft durch die aktuelle Cranach-Ausstellung auf der Veste.

Termine und Infos auf der Homepage.

Krake, Huhn & Co. – witzige Cartoon-Ausstellungen in Bayern

Kloster Seeon – Krake beim Schneider. Tierische Zweiteiler & mehr.
23. Juli bis 24. Oktober 2021

Die steile Karriere der Kinderbuch-Autorin und Illustratorin Nadia Budde begann mit dem Titel „Eins zwei drei Tier!“. Frisch und frech reimen sich gruselige Monster (die eigentlich sehr lustig sind!), kleine Gespenster und allerlei Getier durch ihre Bücher. Im Kloster Seeon zeigt sie vor allem Porträts ihrer unverwechselbaren Protagonisten (Eintritt frei, Infos zum Rahmenprogramm auf der Homepage)

Buchheim Museum Bernried – Peter Gaymann. Von Hühnern und Menschen.
26. Juni bis 24. Oktober 2021

Kikeriki, das Leben ist schön! Auch an „Huhnstagen“ und trotz der „Paar Probleme“… Das findet und zeichnet keiner so beherzt und scharfsinnig wie der Cartoonist Peter Gaymann. Die ursprünglich zum 70. Geburtstag des Zeichners geplante „huhniversale“ Retrospektive im Buchheim Museum wird nun zum 71. nachgeholt.

SMÄK München – Duckomenta. Auf den Spuren der Enten.
30. Juli 2021 bis 30. Januar 2022

Seit Anbeginn der Zeiten teilen wir uns die Erde mit einer charmanten Sippe Enten. Doch während die Menschheit Geschichte schrieb, blieben die Enten lange Zeit unentdeckt. Aber damit ist nun Schluss: Die DUCKOMENTA präsentiert die Geschichte der Welt exklusiv aus Enten-Perspektive, darunter Neuentdeckungen aus dem Alten Ägypten.

Museum und Galerie der Stadt Schwabmünchen – Uli Steins Tierwelt.
Noch bis 15. August 2021

Die Ausstellung zeigt neben den Tiercartoons auch etliche Tier-Fotografien. Entstanden sind sie auf den täglichen Fotosafaris, die der Künstler in seiner Wohngegend im Norden Deutschlands unternahm. Viele Bilder schoss er auch an der „Imbissbude“ in seinem Garten, die Tieren vieler Arten eine reichliche Mahlzeit bot. Zur Ausstellung entstand ein Buch, das an der Museumstheke erhältlich ist. Ein Teil des Verkaufserlöses geht an die „Uli Stein Stiftung für Tiere in Not“.

Museum und Galerie der Stadt Schwabmünchen – Beste Bilder. Das Jahr 2020 in Cartoons.
23. Mai bis 22. August 2021

2020 – ein Jahr, das viele von uns wohl am liebsten vergessen würden. Ein Jahr, das uns viel abverlangte, als ein winziges Virus das öffentliche Leben lahmlegte und in unser aller Lebensweise, Lebensgefühl und Schicksal eingriff. Ein Jahr, das den Cartoon braucht, um bewältigt zu werden!

Römersommer im Archäologischen Park Cambodunum in Kempten

Am ersten RömersommerWochenende erwarten euch die „Die Raetici Romani – Veterani Rapacis et Primigeniae e.V. „, ein Verein, der sich der Darstellung römischer Geschichte verschrieben hat. Mit ihnen könnt ihr in die Welt der Römer eintauchen. Informiert euch über Frisuren oder Mode der Römerinnen und Römer, über römische Religion, Alltagsleben der Soldaten und Offiziere oder auch die Verwaltung der römischen Provinz.

In der Kleinen Therme versuchen die beiden alten Freunde des Figurentheaters Ferdinande, der ehrenwerte Uhu-Schuhu und der Allgäuer Dichter Josef Guggenmos, zwischen den alten Mauerresten herauszufinden, wie eine römische Badeanstalt vor 2.000 Jahren genutzt wurde. Infos und Anmeldung auf der Homepage.

Kurse & Workshops im Franz Marc Museum in Kochel am See

Blumenstillleben, Minimonster, Zirkus-Zauber und Wilde Kerle*Innen aus Ton – im Franz Marc Museum am Kochelsee wird den ganzen Sommer etwas geboten!

Vom 30. Juli bis 10. September, jeden Tag von 10-13 und von 14.30 bis 17 Uhr! Die Buchung der Kurse in den Sommerferien ist ausschließlich möglich über den Isar-Loisachtaler Ferienpass.

Jeweils drei Tage vor Kursbeginn sind Restplätze auch direkt über das Museum buchbar:
info@franz-marc-museum.de oder 08851/924880. Infos und Programm auf der Homepage.

Schlossferien-Zeit in Murnau

Wie wäre es mit Schlossferien? Im Schloßmuseum Murnau, dem Ort am Staffelsee, wo schon Gabriele Münter und Kandinsky von der Künstlergruppe Der Blaue Reiter ihre bekannten Bilder schufen, könnt ihr draußen Waldvögel malen, Drachen und Ungeheuer hinter Glas zaubern, euer Traumhaus entwerfen oder Seifen schnitzen.

Telefonische Anmeldung unter Tel. 08841-476 207. Infos und Programm auf der Homepage!

Ferien Angebote in Münchner Museen

Endlich Ferien! Die Museen machen für Kinder Programm

MPZ Ferienaktion: 5 Tage – 6 Museen

Exotische Welten? In fünf Tagen könnt ihr durch sechs Museen reisen, um die Welt und und Exotisches zu entdecken. Woher kommen all die schönen und leckeren Dinge? Im MPZ-Album könnt ihr Tiere, Pflanzen, Früchte, Muster und Vieles mehr sammeln, malen, falten, erfinden …
Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Stadtjugendamt. Teilnahme an Einzelterminen ist möglich. Für  Kinder und Jugendliche von 8 bis 12 Jahren.

Infos und Anmeldung auf der Homepage.

Pinakothek der Moderne und Museum Brandhorst

Als kleines Expeditionsteam könnt ihr die Pinakothek der Moderne und das Museum Brandhorst erkunden. Bei gutem Wetter baut ihr ein Lager im Freien und werdet dort selbst kreativ. Ihr könnt zeichnen, malen, bauen, experimentieren und spielen, so dass bestimmt keine Langeweile aufkommt!

02.08.-06.08. | 09.08.-13.08. | 16.08.-20.08. | 23.08.-27.08. | 09.00-17.00

Für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Infos und Anmeldung auf der Homepage.

Bayerisches Nationalmuseum

Egal ob online oder im Museum – auch im BNM ist viel los: habt ihr Lust auf Damengambit, Trick Track oder das Königsspiel Schach? Oder mögt ihr Bilderrahmen mit vergoldeten Muschen basteln oder farbenprächtige Bilder mit Pastellkreiden malen?

Infos und Anmeldung auf der Homepage.

Jüdisches Museum München

Lebensgeschichten und Schönheitsideale – um diese zwei Schwerpunkt- Themen geht es diesen Sommer. Familien können sich Mitmach-Pakete mit einem Comicheft etc. abholen. Kinder ab sechs Jahren dürfen außerdem auf Extra-Entdeckungstour gehen (ca. 15 Minuten).

30. Juli bis 13. September 2021, Eintritt für Kinder unter 18 Jahren frei, Anmeldung nicht erforderlich. Infos auf der Homepage.

Figurentheaterwerkstatt im Lenbachhaus: Aus dem Rahmen gefallen … und auf der Bühne gelandet!

Wer bekommt den Preis im Tanzkurs bei den Schafen? Warum geistert es im Hausgestühl? Und was hat es eigentlich mit dem geheimnisvollen Schmierlapp auf sich? Welche geheimen Geschichten verbergen sich hinter den Kunstwerken der aktuellen Ausstellungen „Gruppendynamik – Der Blaue Reiter“, der Sammlung des Lenbachhauses und „Michaela Eichwald“? Wie sind die Werke entstanden und wie ins Museum gelangt? Diese Geschichten erforscht ihr in der Figurentheaterwerkstatt – einem Sommer-Projekt im Garten des Museums.

Täglich außer montags vom 31. Juli bis 15. August & 17. bis 22. August, jeweils 12-17:30 Uhr
Ferienpasswoche 17. August – 22. August, außer montags jeweils 10 – 17.30 Uhr. Die Vorstellungen finden jeweils um 17 Uhr im Garten statt. Infos und Anmeldung auf der Homepage.

Kinderprojektwoche Staatliche Antikensammlungen und Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke: Im Reich der Mythen. Theseus. Theseus tötet den Minotaurus

Begleitet den antiken Helden Theseus bei seinen spannenden Abenteuern. Er kämpft gegen Unholde und Amazonen. Auch den gefährlichen Minotauros, halb Mensch und halb Stier, kann er bezwingen. Doch ohne Ariadne wäre er im Labyrinth verloren gewesen. Macht mit und erfahrt, wer diese Ariadne war und wie Theseus wieder aus dem Labyrinth herauskam. Ihr bastelt Kulissen und Requisiten und wer Lust hat, kann an einem kleinen Theaterstück mitwirken.

Vom 2.-6. August 2021 und 9.-13. August 2021, jeweils 10:00-16:00 Uhr. 7 bis 13 Jahre. Infos und Anmeldung auf der Homepage.

Endlich Ferien! Die Museen machen für Kinder Programm

Museum Mensch und Natur Sommerferienquiz vom 30. Juli bis 12. September 2021

Auch in diesem Sommer gibt es wieder eine spannende Sommerferienrallye für Kinder ab 8 Jahren und Jugendliche. Sie geht durch das ganze Museum und führt zu verschiedenen Stationen. Die Stempelkarte kostet 1 € und ist an der Museumskasse erhältlich.

Ihr müsst drei richtige von sechs Behauptungen herausfinden: Stimmt es zum Beispiel, dass sich Löwe und Känguru nicht begegnen, weil die einen nachts jagen, die anderen tagsüber fressen? Lebten vor 15 Millionen Jahren Urelefanten im heutigen Bayern? Oder: Wird die dunkle Farbe des Rauchquarzes durch radioaktive Strahlung verursacht? Die Lösungen findet ihr in den jeweiligen Abteilungen des Museums.

Nach den Sommerferien winkt dann der Hauptpreis: eine wunderschöne Fossilplatte mit versteinerten Orthoceraten (Kopffüßern), die im Foyer ausgestellt ist. Dieser wird unter allen richtigen Quizkarten gelost.

Unser Tipp: die aktuelle Ausstellung Molassic Park. Eine Expedition zu Bayerns Menschenaffen, Urelefanten und subtropischen Wäldern“ (2. Juli bis 5. September 2021) in der Winterhalle des Botanischen Gartens, eine Kooperation des Museums Mensch und Natur und des Botanischen Garten München-Nymphenburg. Infos auf der Homepage.

Pumuckl und die Detektive in der Internationalen Jugendbibliothek in Schloss Blutenburg

Kreativwerkstatt, Musik-Theater-Projekt, Film und Online-Lesespaß – schlüpfe mit den „Bücherdetektiven“ in die Rolle einer Figur aus einem Buch, finde den Bücher-Dieb oder gestaltet euren persönlichen „blauen“ Leporello. Inspiriert von Forschungsideen der Autorin und Illustratorin Keri Smith könnt ihr in eure Umwelt eintauchen, statt nur an ihr vorbei zu spazieren.

In der Musik – und Theaterwerkstatt „Pumuckls Weltreise“ lernt ihr Pumuckl und andere Kobolde aus allen Kontinenten kennen. Mit Klängen, Liedern, Texten und selbstgestalteten Kostümen entwickelt ihr eine fantastische Kobold-Landkarte.

Termine, Infos und Anmeldung auf der Homepage.


Ein cooles Video Tutorial der Sammlung Goetz

Beim aktuellen Tutorial Goetz Kids geht es um die amerikanische Künstlerin Laurie Simmons, die sich in ihrem Werk immer wieder mit der Rolle der Frau in der Gesellschaft beschäftigt. Dafür inszeniert sie mit Puppen unterschiedliche Szenen und verarbeitet diese dann zu humorvollen Fotoreihen weiter. Ihr erfahrt Schritt für Schritt wie ihr ein cooles Video dreht! Zum Schluss könnt ihr eure Szenen noch mit einem Handy abfotografieren und die Bilder schwarz-weiß färben … das hat dann einen ganz anderen Effekt.

Alle Video Tutorials für Kids & Teens findet ihr auf der Homepage.

Mit Fränzchen ins Museum Villa Stuck

Was erzählen deine Lieblings-Kleider, Schuhe oder sonst ein besonders Stück für eine schöne Geschichte? Was für Erinnerungen verbindest du mit ihnen? Gemeinsam schaut ihr euch die Ausstellung Lee Mingwei: 禮 Li, Geschenke und Rituale“ (noch bis 12. September 2021) an, wo es um genau diese Dinge geht. Oder ihr könnt klecksen, drucken, kleben und nähen oder euer Traumhaus mit der Architektin Michaela Hackner und der Künstlerin Franziska Wolff bauen.

Ferien-Workshops für Kinder ab 4 Jahren. Infos, Programm und Anmeldung auf der Homepage.

Kreative Ferientage im Haus der Kunst

Augen auf! Mit selbst hergestellten Zeichenutensilien gestaltet ihr kreative (Selbst-) Porträts. Ein bis drei Ferientage im Haus der Kunst – jeden Tag ist ein neues, spannendes Thema rund ums „Sehen, Entdecken, Ausprobieren und Gestalten“ dran. Und natürlich kommen dabei auch Spaß und Bewegung nicht zu kurz. Ihr könnt eigene Instrumente bauen oder gleich eure ganz eigene Welt entwerfen. Wenn es das Wetter zulässt, macht ihr Brotzeit- und die Spielpause draußen auf der Terrasse.

Ferienworkshops für alle Kinder von 7-12 Jahren. Infos und Anmeldung auf der Homepage.

Holz. Mitmachausstellung im Kindermuseum München (bis 6. März 2022)

Werdet Waldforscher und lernt die Ringe der Bäume zu lesen. Oder baut selbst etwas aus Holz: zusammen mit anderen Kindern könnt ihr am großen Wespennest weiter arbeiten. In der Werkstatt könnt ihr unterschiedliche Bearbeitungstechniken von Holz ausprobieren und so beim Drechseln, Bohren und Schleifen ein kleines Werkstück fertigen.

Infos & Anmeldung zum Theaterworkshop und Sommerferienprogramm im Alten Botanischen Garten auf der Homepage.

Achtung! Feuer los im Valentin Karlstadt Musäum

So einen Löschtrupp hat München schon lange nicht mehr gesehen! Im Isartor lodert ein Großfeuer… Aber wo bleibt die Feuerwehr? Hat der Trompeter schon zum Alarm geblasen? Wer gibt überhaupt das Kommando zum Löschen? Und natürlich muss zuerst noch ein Gruppenfoto vor dem brennenden Tor gemacht werden. Karl Valentins legendäre Feuerwehrtruppe aus „Großfeuer in Gigging“ tritt diesen Sommer wieder in Aktion und rettet das Isartor in letzter Sekunde.

Am 2./ 3. oder 4. August jeweils von 10 bis 13 Uhr. Infos und Anmeldung auf der Homepage.

Filmworkshop und TierArt in Regensburg

Filmworkshop in den Kunstsammlungen des Bistums Regensburg

In der Filmwerkstatt könnt ihr eure eigenen Clips drehen! Im Domschatz und im Museum St. Ulrich gibt es eine tolle Kulisse für eure Ideen für eine Doku, einen Krimi, einen Trickfilm, ein Tutorial, einen Werbefilm o.ä.! Ihr kümmert euch um die Requisite, die Maske, das Licht und den Ton: Mit Tablets ausgerüstet agiert ihr entweder vor oder hinter der Kamera. Ihr schreibt ein Drehbuch und bekommt Tipps und Tricks zum Filmemachen wie die Profis. Das „Equipment“ wird gestellt und in den Drehpausen gibt es leckere Brotzeit!

2. -4. August 2021, 10-16 Uhr. Ab 12 Jahren. Infos, Anmeldung und Termine für die Ferienführungen auf der Homepage.

TierArt im Kunstforum Ostdeutsche Galerie

In den letzten beiden Ferienwochen können 7- bis 10-Jährige mit dem Stift auf Entdeckungstour gehen: Was läuft einem hier wohl alles über den Weg? Ein Käfer, farbenfrohe Blüten, ein schöner Baum vielleicht? (ab 2. September 2021 von 13 bis 16 Uhr).

Um große, kleine, wilde und bekannte Tiere geht es im Workshop TierArt in Porenbeton (8. und 9. September 2021, jeweils von 10 bis 12 Uhr). Sie beginnen mit einer Entwurfszeichnung, danach geht es in die Bildhauerwerkstatt unter freiem Himmel (8. und 9. September 2021, jeweils von 10 bis 12 Uhr).

2.-9. September 2021, Infos und Anmeldung zu beiden Workshops auf der Homepage.

Schatzsuche auf Schloss Ratibor in Roth

Das Schlossgespenst Johann hat sich eine Schnitzeljagd ausgedacht: nur wenn ihr das Rätsel löst, den Tresor knackt und den Schlüssel findet, könnt ihr seinen Schatz bewundern und sogar noch etwas gewinnen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wer Johann schon einmal vorab kennen lernen möchte, kann sich seine Videos mit Kinderliedermacher Geraldino anschauen: https://www.schloss-ratibor.de/de/museum/museum-digital/videos

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Infos auf der Homepage!


Der Sommer in Würzburg wird sagenhaft

Märchensommer im Museum für Franken

In den Sommerferien seid ihr an besonderen Familiendonnerstagen und Märchensonntagen in das Märchenzelt eingeladen! Dort könnt ihr den schönsten Geschichten der Märchenerzählerin Gesine Kleinwächter lauschen.

5., 12., 19.,22. August und 2., 5. und 9. September, 14 und 15.30 Uhr, Buchung telefonisch unter 0931-20594 0 oder per E-Mail an: besuch@museum-franken.de. Infos auf der Homepage.

Noch mehr Märchenspaß zum Mitmachen gibt es bei der Entdeckungsreise durchs Museum: ausgestattet mit Rätselheft, Stift und einer Sammeltüte, startet die eigene Märchen-Tour durch die Ausstellung. Auf dem Rundgang werden Antworten auf knifflige Rätsel gefunden, Bastelsets gesammelt und Märchengeheimnisse gelüftet.

Freitag, 30.7. bis Sonntag, 12.9. 2021, Dienstag bis Sonntag, von 10 bis 17 Uhr, ohne Anmeldung

Oder ihr könnt euch mit Rätselheft auf eine Rallye über die Festung begeben!

Abb. ganz oben: Trecker-Spaß im Freilandmuseum Bad Windsheim, Foto: Ute Rauschenbach

Aislinn Merz & Nathalie Schwaiger

mehr Museumsperlen für dich

Wir verwenden Cookies bei deinem Besuch auf unserer Webseite. Indem du unsere Webseite benutzt, stimmst du unseren Datenschutzrichtlinien zu. Akzeptieren Mehr erfahren

Privacy & Cookies Policy